Hypnosecoaching

Allgemein wird Coaching als die lösungsorientierte Begleitung von Menschen im beruflichen und privaten Umfeld bezeichnet. Der Coach begleitet den Klienten bei der Realisierung eines oder mehrerer Anliegen oder bei der Lösung eines Problems. Folgende Punkte spielen im Coaching eine große Rolle:

 

  • Anamnese und Zielfindung
  • Analyse von Ressourcen
  • Planung der Vorgehensweise und Auswahl geeigneter Interventionen
  • Prüfung von Fortschritten

Im Unterschied zur Psychotherapie sollen im Coaching nichtmedizinische Probleme gelöst werden. Zumeist steht hier das Ziel "Zufriedenheit" im Fokus.

Beim Hypnosecoaching kommen verstärkt hypnotherapeutische Interventionen zum Einsatz. Dadurch kann eine andere Intensität als beim herkömmlichen Coaching erreicht werden. Mit Hilfe des Hypnosechoachings lassen sich Ressourcen leichter erkennen und definieren, Erkenntnisse und Ziele besser integrieren und Blockaden besser auflösen.


hypnosecoaching halle (saale)